55 plus

 

Der Clown hat Feierabend. Die Show ist zu Ende.
Die Ärzte geben einem nicht mehr viel Zeit.
Das Leben wird zu einem einzigen Risiko.
War es das nicht von Anfang an?

Wenn ich jetzt nicht mit militärischer Disziplin jeden Tag angehe,
ist es bald vorbei.

Du irrst, wenn du glaubst, dem Arzt würde irgendetwas an dir liegen.
Der Arzt sieht jeden Tag Menschen wie dich.
Ihm liegt vielleicht an einer der Schwestern.
Im Nachtdienst ist die Versuchung groß.

Er fürchtet ja selbst das Ende.
Da er dem Tod doch so oft schon begegnet ist.
Nur das ist der Grund – er operiert aus lauter Feigheit.
Er hat schon häufig Fehler begangen dabei.
Er fürchtet die Wiederbegegnung mit denen, an welchen er fehlte.

Nur deshalb verleugnet er, was uns erwartet.